Schriftgröße: A A A

Marktgemeinde Mooskirchen
...der Garten vor Graz

Marktplatz 4
8562 Mooskirchen

Telefon: 0676 846 212 100

Fax: 03137 6112 -75

Mail: gde@mooskirchen.at

Herzlich willkommen im Markt Mooskirchen

16.05.2018, Senioren Mooskirchens im südsteirischen Weinland

Nach den starken Regenfällen der Vortage ist beim Ausflug des Seniorenbundes Mooskirchen ein schöner

sonniger Tag in der Südsteiermark

angesagt.
Vor der Pfarrkirche Ehrenhausen wird die große Reisegruppe von
Pfarrer Mag. Michael Seidl
erwartet.

Nach freundlicher Begrüßung wird in der Kirche stimmkräftig ein Marienlied gesungen und danach von Pfarrer Seidl der Baustil und die Figuren erklärt. Auch die geschichtlichen Zusammenhänge rund um Ehrenhausen und Gamlitz kommen dabei nicht zu kurz.

Die Kirche
„Schmerzhafte Mutter Maria“ ist ein barockes Prunkstück aus dem Jahr 1752. Die Turmfassade mit den wuchtigen Wappenverzierungen und den überlebensgroßen Statuen zeugen vom großen Können des bekannten Kirchenbauers Johann Fuchs.
Die
Innenausstattung der Kirche weist reinstes Rokoko auf. Wie lebend wirken die Statuen und Altargemälde. Nur die im Altar aufgestellte Pietat stammt aus der alten nicht mehr.

Im Anschluss daran besuchten wir Gamlitz und St. Veit, wobei auch die Kirchen von Mag. Seidl vorgestellt wurden.
Nach dem Mittagessen im GH Draxler in St. Veit wandern die Blicke der Reisenden aus dem Bus über die wunderschöne Landschaft links und rechts der Weinstraße. Große und kleine Buschenschänken in gepflegten Gärten und überall die Rieden der Weinstöcke, die bereits die Traubenansätze entwickelt haben. Bei Robert Zweytick und seiner Mooskirchner Gattin Christl (vormals Tengg) fand der Tag auf der Terrasse der Buschenschänke ein schönes Ende.

Erwin Wutte, Obmann

40
40

Vorankündigungen

21.06.2018, Donnerstag

Sonnwendfeier 19.00 hGh. Gutschi, StögersdorfUmrahmung:  Bauernkapelle Mooskirchen

Weiterlesen...

22.06.2018, Freitag

Restmüll-Entsorgung ab 5.00 Uhrim gesamten Gemeindegebiet

Weiterlesen...

1
Bürgerservice
(help.gv.at)