Schriftgröße: A A A

Marktgemeinde Mooskirchen
...der Garten vor Graz

Marktplatz 4
8562 Mooskirchen

Telefon: 0676 846 212 100

Fax: 03137 6112 -75

Mail: gde@mooskirchen.at

Herzlich willkommen im Markt Mooskirchen

17.03.2018, San-Leistungsprüfung: Mooskirchner Feuerwehrleute lassen es ordentlich „blitzen“

Ohne Unterbrechung sind KameradInnen der FF Markt Mooskirchen

auf Erfolgskurs.

War es vor knapp zwei Wochen der Bewerb um Funk-Leistungsabzeichen in Silber und Gold, der ein erfreuliches Ergebnis für Mooskirchen brachte, so geht diese Serie bei der

Sanitäts-Leistungsprüfung BRONZE / SILBER / GOLD

munter weiter.

4 Trupps zu jeweils drei BewerberInnen zeigten sich von der besten Seite.
Unter Anleitung der Ortsbeauftragten für Sanität, Sandra Schirgi, wurden in den letzten Wochen alle Vorbereitungen so getroffen und eifrig geübt, dass es

auch diesmal nur SIEGER gab.

Insgesamt beteiligten sich 40 Trupps aus den Bereichsverbänden Graz-Umgebung, Weiz, Voitsberg, sowie Gäste aus Zurndorf, Burgenland und Kirchdorf an der Krems, Oberösterreich am Bewerb, der gemeinsam mit dem BFV GU abwechselnd bei Wehren in den genannten Verbänden stattfindet.

Räume der Neuen Mittelschule – dankenswert mit Unterstützung durch Schulleiter OSR Dir. Wolfgang Tomes und Bgm. Engelbert Huber zur Verfügung gestellt – boten entsprechend großzügig Übungsraum für alle BewerberInnen, die insgesamt bestens vorbereitet, auch großartige Leistungen „ablieferten“.
Alle TeilnehmerInnen erreichten das Ziel – die „weiße Fahne“ die logische Konsequenz.

Das Team der FF Markt Mooskirchen, angeführt von Kommandant ABI Josef Pirstinger und Bereichsbeauftragtem Sanität BI dS Stefan Fuchsbichler, erwies sich als anerkannter, charmanter Gastgeber.

Das Frühstück
für die aus beiden Bereichsverbänden kommenden BewerterInnen „spielte“ wahrlich „alle Stückerl“ und versetzte die Gäste in Staunen. Hotelqualität bzw. mehrere Sterne wert, urteilten die Damen und Herren.
Die farbenfrohen Schule wurde mit Unterstützung durch Familie Fuchsbichler ein buntes, schönes Frühlingskleid mit Tulpen und ähnlichen Besonderheiten „angelegt“. Das kulinarische Angebot konnte sich sehen und „durchkosten“ lassen; kein Wunsch blieb offen.

Zufriedenheit da wie dort bei allen im Hause. Freude über gute, ja ausgezeichnete Leistungen; Anerkennung für faire, korrekte Bewertungen. Alles so, dass die Zeit bis zur Schlußkundgebung – wetterbedingt in die Turnhalle verlegt – sehr rasch verging.

Ein Ensemble der Jugendkapelle Mooskirchen
(Dominik Gschier, Martin Rothschedl, Hans Christian Gschier, Philipp Tomaschitz)
zeigte sich in bester Verfassung und verlieh der Siegerehrung einen würdigen, ehrenden Rahmen.

Bewerbsleiter OBI Michael Witreich
hieß herzlich willkommen, zeigte sich beeindruckt von den gebotenen Leistungen und informierte über das besondere Ergebnis. In Grußadressen Anerkennung und höchstes Lob von ABI Josef Pirstinger, dem Landesbeauftragen SanLP BR dS Peter Jurek, BR Günther Dworschak (BFV GU) und LFR Engelbert Huber.

Nach der Überreichung von Bewerterspangen für 10- bis 50-malige Bewertertätigkeit übergaben die Repräsentanten der beiden Bereichsverbände die sehnlich erwarteten Leistungsabzeichen

Eine tolle Veranstaltung; ausschließlich zufriedene BewerberInnen bei einem Bewerb, der noch lange in guter Erinnerung bleiben wird.
GRATULATION allen Siegern.

Alle Informationen aus Feuerwehr-Sicht hier: http://www.ff-mooskirchen.at/gold-silber-bronze-fuer-mooskirchner-sanitaeter/ 

1
17
 

Vorankündigungen

27.09.2018, Donnerstag

Entsorgung PROBLEMSTOFFE aller Art (aus Haushalten) 17.00 - 19.00 UhrBauhof, Alte Poststraße 8

Weiterlesen...

28.09.2018, Freitag

Fussball:  USV Draxler Mooskirchen -TUS Rein Meisterschaft, Oberliga Mitte"Josef-Tanzer-Sportanlage"19.00 Uhr

Weiterlesen...

1
Bürgerservice
(help.gv.at)