Schriftgröße: A A A

Marktgemeinde Mooskirchen
...der Garten vor Graz

Marktplatz 4
8562 Mooskirchen

Telefon: 0676 846 212 100

Fax: 03137 6112 -75

Mail: gde@mooskirchen.at

Herzlich willkommen im Markt Mooskirchen

28.04.2018, "90 Jahre Eier-Wild-Geflügel DRAXLER" - wir gratulieren

Das Jubiläum

"90 Jahre" Eier - Wild - Geflügel DRAXLER

bot Persönlichkeiten der Wirtschaft und der Marktgemeinde Mooskirchen gute Gelegenheit,
herzlichste Glückwünsche
zu entbieten.

Für die Wirtschaftskammer Steiermark, Regionalstelle VOITSBERG
war
Regionalstellenobmann
Peter SÜKAR

gekommen, entbot seine Anerkennung an die Vertreter eines Leitbetriebes der Lipizzanerheimat, der sehr eng und dazu tagtäglich mit Kunden vor Ort in Kontakt kommt.
Sowohl der Einzelhandel, als auch seit Jahrzehnten beste Geschäftsbeziehungen mit der Gastronomie, Buschenschenken udgl, sowie unzähligen Vereinen, vorwiegend in der West- bzw. Südsteiermark und im Grazer Raum, bürgen für geschäftlichen Erfolg.
Und besonders hohe Kundenzufriedenheit.
Der Herr Regionalstellenobmann übergab als sichtbares Zeichen der Wertschätzung eine Ehren-Urkunde der WK Steiermark.

Für die Marktgemeinde Mooskirchen formulierte
Bürgermeister Engelbert Huber
besondere Anerkennung.
Das Unternehmen, das nunmehr schon in vierter Generation erfolgreich geführt wird, ist zum einen sicherer, wertvoller Arbeitgeber für die Kommune.
Daneben dieser wahre Familienbetrieb (mit den Eigentümern Erwin, Maria und Franz leisten alle Familienmitglieder ihre unschätzbaren Dienste im Betrieb, um den Nachfragen genügen zu können) ein Garant für die Versorgung vieler Kunden mit hochwertigen Lebensmitteln, aber auch Abnehmer von Wild und damit Partner der Jägerschaft der Region.
Veranstaltungen ohne Waren aus dem Hause Draxler sind beinahe unvorstellbar. Das Service ist sehr hoch, die Bereitschaft zu bestimmten Tageszeiten Fertigprodukte für den Verzehr zu Hause zu liefern, ist im Hause Draxler nahezu grenzenlos.
Zu danken habe er, Huber, aber auch für die unzähligen Vereinen und Organisationen - jedenfalls allen in der Marktgemeinde Mooskirchen - gegenüber erwiesene Großzügigkeit. Das ist, ohne Übertreigung, einzigartig.

Karl Hussler, stellvertretender Wirtschaftsbund-Obmann für Mooskirchen-Söding-St. Johann, übrigens ebenso wie der Bürgermeister ein Schulkollege von Erwin Draxler, stimmte in den Chor seiner Vorredner ein und würdigte das Bemühen des Teams von Familie Draxler ebenfalls sehr.

Erwin Draxler,
er begrüßte mit seinen Neffen Marcel und Michael,
dankte für Familie Draxler herzlich für die erwiesene Aufmerksamkeit und überreichte seinerseits das
Erinnerungsgeschenk dieser Jubiläumsfeier - (einen mit der Aufschrift "Danke für Ihre Treue - 90 Jahre - Eier-Wild-Geflügel Draxler" gezierten Taler)
an die erschienen Gäste.

Bei frisch zubereiteten Köstlichkeiten wurden viele Besonderheiten der letzten Jahrzehnte, die immer interessanten Begegnungen mit dem leider schon verstorbenen Seniorchef Erwin Draxler (vom Transport der Hühner mit "Bucklkraxn" und Motorrad), das "Werden" des "Draxler-Dorfes" in der Mooskirchner Kainachstraße oder das, was die Anwesenden in letzter Zeit zusammen führte, betrachtet.
Eine Fülle an Ereignissen, sehr viele enge freundschaftliche Beziehungen, die so auch wieder gepflegt werden können und mit Sicherheit beitragen, dass das vorbildliche Unternehmen gestärkt in das nächste Jahrzehnt gehen kann.

In den Jubiläumstagen - vom 23. bis 28. April 2018 - kamen sehr viele Kunden und Geschäftsfreunde und brachten damit wohl auch ihre Dankbarkeit dem Unternehmen gegenüber, den Eigentümern, den fleißigen MitarbeiterInnen und immer hoch gehaltenem Service zum Ausdruck.

Wir freuen uns mit dem Team Draxler und wünschen für die nächsten Jahre weiterhin viele geschäftliche wie private Erfolge. Alles Gute!

4
Anerkennung für das Paradeunternehmen Draxler; hier ausgesprochen durch WB-ObmannStv. Karl Hußler, WK-Regionalstellenobmann Peter Sükar an Erwin Draxler, Michael Nocker und Marcel Draxler mit Bgm. Engelbert Huber (v.r.n.l.)
Erwin Draxler präsentiert das Jubiläumsgeschenk des Unternehmens "Danke für Ihre Treue - 90 Jahre"
Erwin Draxler überreicht dieses Geschenk an Bgm. Engelbert Huber (beide haben nicht nur die Schulbank gemeinsam gedrückt, sondern auch viele Tätigkeiten in örtlichen Vereinen mit getragen)
WK-Regionalstellenobmann wendet sich an die jungen, tüchtigen Herren im Unternehmen - Michael Nocker, MSc (2.v.l.) und Marcel Draxler (2.v.r.) - und bringt seine Freude über den erfolgreichen Betrieb Draxler zum Ausdruck

Vorankündigungen

19.05.2018, Samstag

Fußball:  USV Draxler Mooskirchen II - SV Lieboch Meisterschaft 1. Klasse MB19.00 Uhr"Josef-Tanzer-Sportanlage"

Weiterlesen...

24.05.2018, Donnerstag

Entsorgung Alt-Elektrogeräte und Alt-Speiseöl 17.00 - 19.00 UhrBauhof, Alte Poststraße 8

Weiterlesen...

1
Bürgerservice
(help.gv.at)