21.11.2019, Familie Tappler, vlg. Flecker, Rubmannsberg - Fernsehstars in "Servus TV"

Wie schnell man zu FERNSEH-STARS werden kann, hat

Familie Tappler, vulgo Flecker

aus dem Mooskirchner Ortsteil Rubmannsberg "am eigenen Leib" erfahren dürfen.

Am Sonntag, 24. November 2019 widmet
Sevus TV ab19.45 Uhr
ihnen, vor allem auch ihrem alteingesessenen Anwesen - wunderschön renoviert - die ganze Aufmerksamkeit.

Einige Einzelheiten zu dem, was präsentiert wird, können Sie vorweg einem Bericht der "Kleinen Zeitung", Weststeier entnehmen.
Über diesen Link gelangen Sie dort hin: https://www.kleinezeitung.at/steiermark/weststeier/5726160/Hoagascht_Familie-aus-Mooskirchen-zu-Gast-bei-Servus-TV 

Dass wir uns über diese Ehre freuen, ist doch verständlich.
DANKE auch Rosa, Franz und Gerald Tappler, dass sie sich zur Verfügung gestellt haben. Kompliment.


weitere Informationen zur kommenden Sendung

„Mein Bauernhaus - A Haufen von Häusern“

Christina Ömmer erforscht in der Weststeiermark die regional typischen Haufenhöfe.
Einst zweckmäßige Anordnungen von Wohn & Nutzgebäuden zu einer Gruppe, die heute ganz unterschiedlich genutzt werden.

Ein noch ganz ursprünglicher Haufenhof ist der von

Familie Tappler in Mooskirchen,

1722 erstmals urkundlich erwähnt und heute als letzter von 12 Bauernhöfen nach wie vor landwirtschaftlich genutzt.

Klaus Seelos ist Experte im Bereich Bauernhofarchitektur und renoviert aktuell ein Kleinod in Gratwein, um dort selbst wieder zum Kleinbauern zu werden. In Thal bei Graz wird der Stadl eines Hofes, der die Viehhaltung aufgegeben hat, zum Wohnraum für eine junge Familie. HOAGASCHT

„Mein Bauernhaus - A Haufen von Häusern“ mit Christina Ömmer
Sonntag, 24.11.2019 | 19:45 h bei ServusTV

1.Wiederholung: Freitag, 29.11.2019 | 08:40 h bei ServusTV
2.Wiederholung: Sonntag, 01.12.2019 | 10:00 h bei ServusTV
Eine Produktion von Degn Film www.servus.com/tv/videos/aa-1xea3ukk52112/