E-Mail
Anrufen

News and Blog

PRO MUSICA

k-IMG_9137
Allgemein

PRO MUSICA

Ein Anderer Abend mit „PRO MUSICA“ – Gospels & Spirituals

Einen ganz anderen, einen Abend mit

Gospels & Spirituals

haben Chormitglieder „pro musica, David Mc Shane, Bariton und Johanna Moser, Klavier unter der Gesamtleitung von Gerlinde Hörmann einem begeisterten Publikum in der bis auf den letzten Platz besetzten Mooskirchner Pfarrkirche gestaltet.

Das, was für die Kirche in Amerika oder Afrika selbstverständlich ist, mit Freude und Überzeugung, wie David Mc Shane zu berichten wußte, geboten wird, wurde knapp 90 Minuten lang zu einem wahren

Hörgenuss.

Sehr gut disponierte, wenn auch krankheitsbedingt dezimierte Sängerinnen und Sänger nahmen den „Schwung“ des Baritons bei jeder Darbietung angenehm mit. 
Der an der Oper Graz erfolgreich tätige Sänger kommt nicht nur gerne nach Mooskirchen, er versteht es ausgezeichnet, seine gesangliche Qualität zu präsentieren und „das Feuer“ unter den Mitwirkenden, diesmal auch unter den Zuhörer:innen zu entfachen.
Anschaulich moderierte er seine Beiträge mit Bezug zu Familie und Jugend, zu seiner Heimat und der Kirche dort.
Anderes, das die Zusammensetzung des Programmes – Abfolge siehe unten – verständlich machte, hatte Karin Stadtegger zu sagen.

Es war jedenfalls ein berührender Abend, den die vielen Gäste erleben durften.
Vor dem Ende des Konzertes galt jenen Dank, die sich um diese Veranstaltung verdient gemacht haben:
Provisor Mag. Wolfgang Pristavec – für die Pfarre Mooskirchen, Bgm. EngelbertHuber – für die Marktgemeinde Mooskirchen (beide zeigten sich von den überzeugenden Darbietungen beeindruckt),  Firmen und Privatpersonen für ihre finanzielle oder ideelle Unterstützung und allen Partner-Händen, die alle notwendigen Arbeiten ausführen.

Unser aller Anerkennung verdient aber

Gerlinde Hörmann,

die, wie eh und je den „Taktstock“ und ihren Chor „pro musica“ zu einem weiteren Erfolg führte.
Lebhafter Beifall darf als Zeichen der Freude und des Dankes der zahlreich Gekommenen gesehen werden.

Kompliment.

Leave your thought here

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert