E-Mail
Anrufen

Aktuelle Berichte

Kindergarten-Zubau: alle Arbeiten entsprechend Bauzeitplan

k-20230703_125053
Allgemein

Kindergarten-Zubau: alle Arbeiten entsprechend Bauzeitplan

Die Arbeiten am 

Zubau zum Kindergarten-Gebäude

machen wirklich Freude.
Insbesondere deshalb, weil alle beauftragten Firmen sehr bemüht sind, die festgelegten Termine einzuhalten.
Dazu tragen natürlich auch das Planer-Duo Architekten DI Reinhard Schafler & DI Peter Pretterhofer, besonders DI (FH) Alois Pongratz für die örtliche Bauaufsicht ganz wesentlich bei.

Jedenfalls ist dss Gebäude „von oben“ schon einmal dicht, Fa. Dach West GmbH hat ganze Arbeit geleistet.
Mit erster Juli-Woche sind wieder Zimmermannsarbeiten (Fa. Fürnschuss) im Gange, diesmal an der Außenfassade.
Im Inneren wird alles für den Innenausbau durch Fa. Longin GmbH vorbereitet und demnächst im Zusammenwirken mit den Elektro- und Sanitärinstallationsarbeiten weitergeführt.
Wie auf unseren Bildern zu sehen ist, werden auch bereits Fenster- und Türkonstruktionen (Fa. Schantl) versetzt.
Damit ist gewährleistet, dass in knapp 2 Wochen mit dem Bodenaufbauten, dem Verlegen der Fußboden-Heizung und den nachfolgenden Estrichverlegearbeiten begonnen werden kann.
Sobald die Arbeiten an der Außenfassade beendet sind, das Gerüst entfernt ist, werden Grabungsarbeiten für die Verlegung der Nahwärmeleitungen (Vorbereitungen für eine künftige Versorgung über das Bio-Heizwerk Bioenergie Turk in Angriff genommen, die für die Umgestaltung des Spielplatzes angeschlossen und mit den Außenanlagen (Zugangsbereiche, Grünflächen, Einfriedung) begonnen.

Zeitgleich wird am Dach des Bestandsgebäudes eine ca. 15 kWp große Photovoltaikanlage für die Eigenversorgung montiert, sind Umbau- und Neubauarbeiten an der Elektro-, der Blitzschutz– und Brandschutzanlage vorzunehmen. Bodenbeschichtungen, Fliesenleger– und auch Malerarbeiten sind so koordiniert, dass zeitgleich – auch mit der Einrichtung der Garderoben (Vollholz) alles so ausgeführt werden kann, wie geplant.
Im Bestand werden geringfügige Sanierungen vorgenommen und das „Essensplatzerl“ im Erdgeschoß komplett neu eingerichtet.

Wie es derzeit aussieht, sollte der

Übergabe in der ersten Septemberwoche 2023 

(nun auch fixiert am Donnerstag, 07. September, 18:00 h)
wirklich nichts im Wege stehen.
Wir freuen uns darauf und danken allen am Bau beteiligten Firmen bzw. Personen für die konstruktive, termingerechte Zusammenarbeit.


aktualisiert 11. August 2023

aktualisiert – 03. August 2023


topaktuell – Baufortschritt 31.07.2023 – mit Estrich, Fortsetzung Innenausbau und Außenanlagen


aktuell 25., 26.07.2023, Verlegung Fußbodenheizung


aktuell 19.07.2023 – Aussenfassade


aktuell 10. Juli 2023


Medienbericht

WOCHE Voitsberg, online 10.07.2023:  Mooskirchner Arbeiten im Zeitplan: Kindergarten in acht Wochen fertig – Voitsberg (meinbezirk.at)


Verglasung der Fenster- und Türelemnte, Innenausbau schreiten voran

Leave your thought here

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert